Verband Beratender Ingenieure

Normungsflut stoppen – Für mehr Wirtschaftlichkeit beim Bauen

Mit einer Presseinformation  vom 8. Februar begrüßt der VBI die Einführung systematischer Kosten-Nutzen-Analysen in der Baunormung. In Antwort auf eine Kleine Anfrage der FDP-Fraktion weist die Bundesregierung auf die Arbeit einer temporären Expertengruppe hin, deren Ziel es sei, eine solche Wirtschaftlichkeitsbewertung  in die Normungsprozesse zu implementieren. Der Verband Beratender Ingenieure VBI engagiert sich seit Jahren gegen die überbordende Normungsflut im Baubereich. VBI-Präsident Jörg Thiele: „Immer neue, immer umfangreichere und nur mit immer größerem Aufwand einhaltbare Normen sind nicht nur Kostentreiber, sondern schränken auch die Kreativität in der Planung ein." mehr ›

VBI-Leitfaden Nachfolge im Planungsbüro in neuer Auflage

Vollständig überarbeitet, aktualisiert und um neue Beiträge ergänzt, liegt die 6. Ausgabe des VBI-Leitfadens vor. Die 42-seitige Broschüre informiert über alle wichtigen Themen, die mit dem sensiblen Prozess der Unternehmensübergabe, der Übernahme, dem Kauf und Verkauf von Planungsbüros in Zusammenhang stehen. Die Beiträge praxiserfahrener Autoren sensibilisieren für die unterschiedlichen Aspekte des Prozesses und helfen typische Klippen, die zum Scheitern führen könnten, sicher zu umschiffen. Damit unterstützt die VBI-Broschüre dabei, das eigene Projekt der Übergabe oder Übernahme eines Büros zum Erfolg zu führen. mehr ›

EU bemängelt Auftragswertberechnung im deutschen Vergaberecht

Die Europäische Kommission hat gegen Deutschland ein Vertragsverletzungsverfahren mit dem Ziel eingeleitet, § 3 Abs. 7 Satz 2 VgV aufzuheben. § 3 VgV enthält die Vorschriften zur Ermittlung des Auftragswert. Der Auftragswert legt fest, ob der öffentliche Auftraggeber verpflichtet ist, die Vergabe europaweit bekannt zu machen. Der bemängelte  Absatz 7 regelt, dass bei beabsichtigten Bauvorhaben oder vorgesehenen Dienstleistungen, die zu einem Auftrag  in mehreren Losen vergeben werden, der geschätzte Gesamtwert aller Lose zugrunde zu legen ist. Bei der Vergabe von Planungsleistungen gilt dies jedoch nur für Lose über gleichartige Leistungen. mehr ›

alle Meldungen

VBI-Mitglied werden

Bewerben Sie sich jetzt und profitieren Sie von allen Vorteilen einer Mitgliedschaft.

Zur Anmeldung

Planerdatenbank

Finden Sie hier gezielt technische Consultants oder Unternehmen:

VBI-Intensivseminare

Führen, Kalkulieren, Präsentieren - Der VBI bietet gemeinsam mit der Unit GmbH Seminare rund um die Führung von Ingenieur- und Architekturbüros an, um die Managementkompetenz der Mitgliedsunternehmen zu erweitern. Die Intensivseminare zeichnen sich durch große Praxisnähe und hervorragend bewertete Referenten aus. Hier geht es direkt zum aktuellen Programm: http://www.unita.de/

 

Kontakt Bundesgeschäftsstelle

Verband Beratender Ingenieure VBI
Budapester Straße 31
10787 Berlin
Telefon: 030 / 260 62 0
Fax: 030 / 260 62 100
vbi@vbi.de