TermineAlle Termine auf einen Blick

06.03.2019, Webinar Kostenfreies VBI-Webinar: Haftung & Berufshaftpflichtversicherung für Architekten und Ingenieure

Die Referenten Christian Tiedge und Jochen Scholl, UNIT Versicherungsmakler GmbH, zeigen in dem exklusiven Webinar anhand von Praxisbeispielen Haftungsfragen auf und beleuchten den Begriff der“allgemein anerkannten Regeln der Technik” sowie die Möglichkeiten und Grenzen des Berufshaftpflichtversicherungsschutzes.
Die Erfolgsbezogenheit der werkvertraglichen Verpflichtung & insbesondere das Rechtsinstitut der gesamtschuldnerischen Haftung erfordern ein qualifiziertes Risikomanagement. Dazu gehören:
1. Kooperation, 2. Wahl der Rechtsform, 3. Vertragsgestaltung, 4. Versicherungslösung, insbesondere Berufshaftpflichtversicherung.

Kostenfreies Webinar exklusiv für VBI-Mitglieder und/oder UNIT-Berufshaftpflicht-Kunden.

Programm und Anmeldung
 

07.03.2019–08.03.2019, Stuttgart Deutscher Bautechnik-Tag 2019

"Wandel braucht Visionen und Macher" heißt das Motto des Deutschen Bautechnik-Tags 2019, zu dem der  Deutsche Beton- und Bautechnik-Verein E.V. (DBV) nach Stuttgart einlädt. Der VBI hat erneut im Programmkomitee mitgewirkt und ist ideeller Mitveranstalter der Fachveranstaltung.  

  • 2 Tage Fachprogramm mit 80 spannenden Vorträgen: Wandel durch Digitalisierung, Hoch-, Industrie- und Wirtschaftsbau, Brückenbau, Lean Construction, Ressourceneffizienz u.v.m.
  • 7 Fachexkursionen zu Baustellen und Bauwerken in der Region Stuttgart
  • 60 Aussteller, darunter der VBI
  • 1 500 Teilnehmer, darunter Auftraggeber, Vertreter von Bauwirtschaft, Planung, Verwaltung, Wissenschaft und Forschung.

hier anmelden  

 

13.03.2019, Stuttgart VBI-Seminar: Erfolgreiche Präsentation vor Kunden und Kollegen - Präsentationstechniken

Wie kann ich das Interesse meiner Zuhörer gewinnen und sie überzeugen? Wie argumentiere ich? Wie baue ich eine Präsentation auf? Wie setze ich Medien professionell ich ein und wie gestalte ich sie? Wie Sie die Ziele Ihrer Präsentation erreichen, souverän, motivierend und kompetent vortragen, erfahren und trainieren Sie in diesem Seminar.
Ziel dieses Workshops ist, die Sicherheit der Teilnehmer bei Präsentationen zu erhöhen und die Abschlusschancen durch einen professionellen Auftritt beim Kunden zu maximieren.

VBI-Mitglieder erhalten 50 % Rabatt auf die reguläre Teilnehmergebühr.

Programm und Anmeldung

13.03.2019, Gera ADAC Expertenreihe 2019 - Baustellenmanagement

Die Auftaktveranstaltung der Reihe „Baustellenmanagement und –sicherheit innerorts sowie auf Landstraßen" mit sieben Terminen bis Juni 2019: www.adac.de/expertenreihe2019

14.03.2019, Berlin, Deutsches Technikmuseum Ingenieurbaukunst in Berlin - Die Yorckbrücken in Schöneberg

Der VBI ist Mitträger der Vortragsreihe mit insgesamt neun Terminen in 2019. Die Referenten Dr.-Ing. Volker Wetzk, BTU Cottbus-Senftenberg, und  Dr.-Ing. Thomas Klähne, Klähne Ingenieure, Berlin, stellen im dritten Vortrag der Reihe die Yorckbrücken in Schöneberg vor.

Das Programm  zur Vortragsreihe informiert über alle Themen und Termine, die jeweils donnerstags um 17:30 Uhr stattfinden. Anmeldung ist nicht erforderlich.

14.03.2019, Mülheim an der Ruhr VBI-Praxisforum Landesbauordnung NRW

Der VBI-Landesverband lädt gemeinsam mit der UNIT-Versicherungsmakler GmbH zum Praxisforum in das Aon-Tagungszentrum nach Mülheim ein. Rechtsanwalt Janosch Neumann, Heinemann & Partner Rechtsanwälte PartGmbB wird einen Einblick in die neue Landesbauordnung NRW und die damit verbundenen rechtlichen Aspekte geben. Das Praxisforum bietet neben den Vorträgen viel Raum für Fragen und Diskussion. Von 11 bis 13 Uhr können sich die Teilnehmer in kompakter Form informieren.

Programm und Anmeldung

 

21.03.2019, Leipzig VBI-Seminar: BIM - Warum mitmachen Pflicht ist!

Referent Martin Hutzler, Leiter Organisation und Innovation der SEHLHOFF GMBH, behandelt ab 13 Uhr die folgenden Themen und Fragestellungen:

  • Warum und wie starten? - Angst nehmen, Chancen erkennen!
  • Einfach, kompakt, knackig! BIM einfach erklärt mit Anwendungsbeispielen
  • Unterschied zur konventionellen Planungsmethode
  • Stand der Normung/Standardisierung
  • Erste Schritte der Einführung
  • Checkliste für kleine und mittelständische Planungsunternehmen
  • Schulungsangebote
  • Herausforderungen bei der Umsetzung

VBI-Mitarbeiter genießen 50 % Rabatt auf dieTeilnehmergebühr.

Programm und Anmeldung

22.03.2019, Chemnitz VBI-Young Professionals

Frühjahrstreffen der Young Professionals

27.03.2019, Kiel, Hotel Maritim-Bellevue VBI-Landesverband Schleswig-Holstein: Parlamentarischer Abend mit Dämmerschoppen

Der LV lädt ab 18:15 Uhr Mitglieder und politische Gäste zum Dämmerschoppen ein. Den Impulsvortrag zu Baukosten im Wohnungsbau hält  Dipl.-Ing. Arch. Dietmar Walberg, Geschäftsführer der Arbeitsgemeinschaft für zeitgemäßes Bauen e.V.

28.03.2019, Hamburg VBI-Praxisforum Mitarbeiterbindung

Nach den erfolgreichen VBI-Praxisforen zur Mitarbeiterbindung, die in 2018 in Mülheim und München gestartet sind, wird die neue Reihe mit den VBI-Landesverbänden Hamburg, Schleswig-Holstein und Niedersachen fortgesetzt. Die Veranstaltung in den Räumen der Aon-Gruppe in Hamburg in der Caffermacherreihe 16 beginnt um 15 Uhr und endet gegen !8:30 Uhr mit einem Get-Together.
Anmeldung über unit@unita.de.

Programm und Anmeldung

 

28.03.2019, Berlin, Deutsches Technikmuseum Ingenieurbaukunst in Berlin - Die Steineisenkuppeln der Flugzeughangars in Karlshorst

Der VBI ist Mitträger der Vortragsreihe mit insgesamt neun Terminen in 2019. Im vierten Vortrag der Reihe stehen die Steineisenkuppeln der Flugzeughangars in Karlshorst im Mittelpunkt. Vorgestellt werden die Kuppeln von Dr.-Ing. Roland May, BTU Cottbus-Senftenberg, und  Clara Schulte M.Sc., BTU Cottbus-Senftenberg.

Das Programm  zur Vortragsreihe informiert über alle Themen und Termine, die jeweils donnerstags um 17:30 Uhr stattfinden. Anmeldung ist nicht erforderlich.

 

VBI-Mitglied werden

Bewerben Sie sich jetzt und profitieren Sie von allen Vorteilen einer Mitgliedschaft.

Zur Anmeldung

Kontakt Bundesgeschäftsstelle

Verband Beratender Ingenieure VBI
Budapester Straße 31
10787 Berlin
Telefon: 030 / 260 62 0
Fax: 030 / 260 62 100
vbi@vbi.de