Sie befinden sich hier:Startseite Shop VBI-Arbeitshilfe zum FIDIC Red Book (1999) – Übersetzung und Erläuterungen

VBI-Arbeitshilfe zum FIDIC Red Book (1999) – Übersetzung und Erläuterungen

Regulärer Preis59,00  inkl. MwSt.
VBI-Mitgliedspreis37,50  inkl. MwSt.

Aufgrund der Erfahrungen mit der Erstauflage ist die deutsche Kommentierung grundlegend überarbeitet.

Das FIDIC Red Book enthält die deutsche Übersetzung der aktuellen Vertragsmuster “Conditions of Contract for Construction” von 1999 und eine umfassende Kommentierung von Autor Dr. Götz-Sebastian Hök. Eine Arbeitshilfe zur aktuellen Edition des FIDIC Red Book von 2017 wird folgen.

Die FIDIC “Conditions of Contract for Construction” sind international anerkannten Vertragsmuster für Bauprojekte, bei denen der planende Ingenieur neben Steuerungs- und Überwachungspflichten auch streiterledigende Aufgaben übernimmt. Das Red Book ist als Einheitspreisvertrag konzipiert und überwiegend für reine Bauleistungen gedacht.

Vorrätig

Artikelnummer: V115
Beschreibung

Aufgrund der Erfahrungen mit der Erstauflage ist die deutsche Kommentierung grundlegend überarbeitet.

FIDIC Red Book, Band 9 der VBI-Schriftenreihe, 2. Auflage 2006, 332 Seiten.

Die FIDIC-Vertragsbedingungen sind weltweit für den Bereich Planung und Bauausführung anerkannt und haben sich in den vergangenen Jahrzehnten im internationalen Geschäft bewährt. FIDIC (Fédération Internationale des Ingénieurs-Conseils) ist die internationale Vereinigung der Beratenden Ingenieure, zu deren Mitgliedern auch der VBI gehört.

Autor ist der auf internationales Baurecht spezialisierte Berliner Jurist Dr. Götz-Sebastian Hök. Dr. Hök kann auf zahlreiche Veröffentlichungen im Bereich des internationalen Privat- und Verfahrensrechtes, des Grundstücks- sowie des Baurechts verweisen und ist profunder Kenner der FIDIC-Materie.

Zusätzliche Information
Seiten

332

Buchart

Softcover