PressePressemeldungen

Brückenbaupreis 2018 - Einsendeschluss rückt näher

Bewerbungsschluss am 16. September / Auslober stellen Jury vor mehr ›

VBI und BIngK loben Deutschen Brückenbaupreis 2018 aus

Die Ausschreibung ist ab sofort online. Einsendeschluss ist am 16. September 2017. mehr ›

Planer weiter auf Erfolgskurs

Das Konjunkturhoch bei den Ingenieurbüros hält an. Personalmangel wird zur Wachstumsbremse. mehr ›

Metropolen: VBI-Ingenieure fordern frühe Mitwirkung in der Stadtplanung

Wachsende Städte brauchen intelligente, interdisziplinär vernetzte Planung und weniger Stückwerk mehr ›

Einladung zum VBI-Bundeskongress am 17.11.2016

Metropolen — Die Ingenieuraufgabe mehr ›

BIM-Leitfaden für die Planungspraxis

VBI legt Empfehlungen für Planer und Auftraggeber vor. mehr ›

Dokumentation Brückenbaupreis 2016 erschienen

Broschüre präsentiert Preisträger, Platzierte und alle Bewerber. mehr ›

VBI-Broschüre zum neuen Vergaberecht

Die VBI-Textausgabe des „Gesetzes zur Modernisierung des Vergaberechts“ ist eine der ersten gedruckten Publikationen mit dem vollständigen Text der... mehr ›

Kochertalbrücke und Donausteg Deggendorf gewinnen Brückenbaupreis 2016

Auszeichnung geht erstmals an ein Sanierungs- und Modernisierungsprojekt. mehr ›

Ingenieure weiter im Konjunkturhoch

Das konjunkturelle Hoch bei den Ingenieurbüros hält an. Wie die Konjunkturumfrage 2016 des Verbandes Beratender Ingenieure ergab, verbuchte die... mehr ›

VBI-Mitglied werden

Bewerben Sie sich jetzt und profitieren Sie von allen Vorteilen einer Mitgliedschaft.

Zur Anmeldung

Pressestelle

Für Informationen zum Verband oder seinen Mitgliedern, für Interviewanfragen, Fragen zu einem Fachthema oder zu mittelstandspolitischen Themen kontaktieren Sie bitte

RA Arno Metzler
Telefon: 030/260620
E-Mail: metzler@vbi.de.

Kontakt Bundesgeschäftsstelle

Verband Beratender Ingenieure VBI
Budapester Straße 31
10787 Berlin
Telefon: 030 / 260 62 0
Fax: 030 / 260 62 100
vbi@vbi.de