Technisch-wirtschaftliche UnternehmensberatungDamit Veränderung Verbesserung bedeutet

Erfolgreiche Veränderungsprozesse verlangen die Berücksichtigung von sowohl technischen als auch betriebswirtschaftlichen Fragestellungen.

Technisch-wirtschaftliche Unternehmensberater im VBI begegnen diesen Anforderungen mit interdisziplinären Konzepten, die kompetente Unternehmensberatung als Symbiose von kaufmännischem und technischem Know-how sehen. Damit sind sie qualifizierte Partner für Entscheider aus Industrie, Handel, Banken, öffentlicher Verwaltung und Versicherungen. Als neutrale und unabhängige Fachleute sind sie frei von betriebsbedingter Routine. Hieraus entstehen innovative Lösungen, die dem Auftraggeber helfen, seine Ziele zu verwirklichen.

Zu den Leistungsschwerpunkten technisch-wirtschaftlicher Unternehmensberatung zählen:

  • Beratungsleistungen zur Verbesserung der Betriebsorganisation und -steuerung
  • Due diligence
  • Wirtschaftlichkeitsuntersuchungen
  • Optimierung betrieblicher Abläufe
  • Risikobeurteilung von Unternehmen und Produkten
  • Personal- und Aufgabenkritische Analysen
  • Beratung zu EDV und Telemedia
  • Projektmanagement
VBI-Mitglied werden

Bewerben Sie sich jetzt und profitieren Sie von allen Vorteilen einer Mitgliedschaft.

Zur Anmeldung

Ihre Ansprechpartner

Leiter der Fachgruppe:

Dipl.-Ing. Dipl.-Kfm. Patrick Bahlert
PROBIOTEC GmbH - Consulting für Umwelt- und Biotechnik
Schillingsstraße 333
52355 Düren-Gürzenich
Telefon: 02421/690932
Fax: 02421/690961
p.bahlert@weyer-gruppe.com

Ansprechpartnerin in der Bundesgeschäftsstelle:

Tatjana Steidl
Telefon: 030/26062-220
steidl@vbi.de

Kontakt Bundesgeschäftsstelle

Verband Beratender Ingenieure VBI
Budapester Straße 31
10787 Berlin
Telefon: 030 / 260 62 0
Fax: 030 / 260 62 100
vbi@vbi.de