Steuern im AuslandFachgruppe Steuern im Ausland

Aus dem Auslandsausschuss heraus hat sich die Fachgruppe „Steuern im Ausland“ gegründet, in der sich die Firmenvertreter treffen, die für die kaufmännischen und steuerlichen Rahmenbedingungen der internationalen Projekte zuständig sind. Dabei werden in jeder Sitzung übergreifende steuerliche Themen die das Auslandsgeschäft betreffen sowie neue regionale Schwerpunkte besprochen und jeweils Referenten eingeladen, die zu den jeweiligen Bedingungen und Anforderungen im Land berichten. Über die steuerlichen Anforderungen hinaus werden Arbeits- und sozialrechtliche Belange ebenso betrachtet, wie Anforderungen an die Unternehmensformen vor Ort, Wettbewerbsrecht, Lizenzen u.ä.
Darüber hinaus werden aktuelle Themen wie Erfahrungen mit Betriebsprüfungen und Steuergesetzgebung diskutiert. Ein intensiver Austausch mit dem BDI-Unterausschuss „Internationale Steuerfragen“ findet regelmäßig statt.

Interessenten sind jederzeit herzlich willkommmen. 

Leiter der Fachgruppe:

INROS LACKNER AG
Ingo Aschmann
Rosa-Luxemburg-Str. 16
18055 Rostock
Tel. 0381/4567-80
Fax 0381/4567-919
E-Mail: ingo.aschmann@inros-lackner.de

Ansprechpartnerin in der VBI-Geschäftsstelle:

Catharina Stahr
Tel.: 030 / 260 62 - 221
E-Mail: stahr@vbi.de

VBI-Mitglied werden

Bewerben Sie sich jetzt und profitieren Sie von allen Vorteilen einer Mitgliedschaft.

Zur Anmeldung

Kontakt Bundesgeschäftsstelle

Verband Beratender Ingenieure VBI
Budapester Straße 31
10787 Berlin
Telefon: 030 / 260 62 0
Fax: 030 / 260 62 100
vbi@vbi.de