Aktuelles Deutscher Brückenbaupreis – Entscheidung ist gefallen

Die Jury (v. l.): Dr. Zehetmaier, Prof. Marx, Prof. Bögle, Prof. Curbach, Dr. Ebers-Ernst, Prof. Goj und Prof. Marzahn Foto: Torsten George

Die Jury des Deutschen Brückenbaupreises hat getagt und aus den sechs nominierten Bauwerken die Sieger der beiden Wettbewerbskategorien ausgewählt. Das Ergebnis bleibt jedoch bis zur Preisverleihung am 12. März in Dresden streng geheim! Sachsens Ministerpräsident Michael Kretschmer hat seine Teilnahme an der Preisverleihung zugesagt. Moderatorin ist ZDF-Journalistin Patricia Schäfer.

Die Jury war besonders erfreut darüber, dass im aktuellen Wettbewerb wieder mehr kleinere Brücken eingereicht worden sind. „Damit werden Bauwerke in den Mittelpunkt gerückt, die in unserem Leben eine große Rolle spielen, weil oft gerade die kleinen Brücken in vielen Städten und Gemeinden entscheidend sind für Attraktivität und Bürgerfreundlichkeit“, erklärte Prof. Dr. Manfred Curbach als Juryvorsitzender.

Mehr zum Wettbewerb: www.brueckenbaupreis.de

 

VBI-Mitglied werden

Bewerben Sie sich jetzt und profitieren Sie von allen Vorteilen einer Mitgliedschaft.

Zur Anmeldung

Kontakt Bundesgeschäftsstelle

Verband Beratender Ingenieure VBI
Budapester Straße 31
10787 Berlin
Telefon: 030 / 260 62 0
Fax: 030 / 260 62 100
vbi@vbi.de