AktuellesAuslandsbroschüre übergeben

Zufriedene Herausgeber mit Monika Thomas, BMUB, auf dem 5. Außenwirtschaftstag. V.l.n.r.: Dr. Hans Joachim Bliss, Bauindustrie, Barbara Ettinger-Brinckmann, BAK, Monika Thomas und Dr. Volker Cornelius, VBI

Zufriedene Herausgeber mit Monika Thomas, BMUB, auf dem 5. Außenwirtschaftstag. V.l.n.r.: Dr. Hans Joachim Bliss, Bauindustrie, Barbara Ettinger-Brinckmann, BAK, Monika Thomas und Dr. Volker Cornelius, VBI

Der 5. Außenwirtschaftstag am 25. Januar 2017 stand unter der Überschrift "Baustelle Welt - Deutsche Kompetenz für globale Herausforderungen". Der Kongress im Auswärtigen Amt in Berlin bot ein ideales Forum für die Vorstellung und Übergabe der druckfrischen Broschüre "Architecture Engineering Construction" an die Bundesministerien. Die Broschüre im DIN A4-Format stellt anhand spektakulärer Beispielprojekte die Leistungsfähigkeit der deutschen Wertschöpfungskette Bau dar. In den Kategorien "Buildings", "Infrastructure", "Water & Energy" und "Industrial" werden herausragende Bauprojekte präsentiert, die von deutschen Planern und Ausführenden im Ausland erstellt wurden. Daten und Fakten zur Branche runden in übersichtlicher Darstellung die Publikation ab.

Neben dem VBI zählen auch das Netzwerk Architekturexport der Bundesarchitektenkammer und der Hauptverband der Deutschen Bauindustrie zu den Herausgebern. Die Broschüre mit dem Untertitel "Made in Germany" wird allen Bundesministerien zur Verfügung stehen und die Minister auf Ihren Auslandsreisen begleiten. Das Auswärtige Amt betont, das Werk nicht nur den Gesprächspartnern weltweit zu überreichen, sondern auch allen Außenhandelskammern in den Partnerländern zur Verfügung zu stellen.

Die Broschüre "Made in Germany - Architecture Engineering Construction" zum Herunterladen (pdf 5 MB)

Pencil VBI-Mitglied werden

Bewerben Sie sich jetzt und profitieren Sie von allen Vorteilen einer Mitgliedschaft.

Zur Anmeldung

© 2011 Verband Beratender Ingenieure